Share:
Notifications
Clear all

SunHydrogen / HyperSolar (Aktie, IPO, Historie)  


schreiberling
Posts: 75
Moderator
Topic starter
(@schreiberling)
Mitglied
Joined: 7 months ago

Name: SunHydrogen (vorher HyperSolar)
Gründung: 2009
Hauptsitz: Santa Barbara, Kalifornien, USA
Aktien zum Kauf erhältlich: Ja
Wird oft im Zusammenhang genannt: GCL-Poly, University of Iowa

Produkte:
Technologien um Wasserstoff mithilfe von Sonne und Wasser (auch Meer- und Abwasser) herzustellen

Geschichte:
Die Firma SunHydrogen wurde 2009 unter dem Namen HyperSolar mit dem Ziel gegründet, kostengünstigst Wasserstoff mithilfe von Sonnenlicht und beliebigen Wasserquellen herzustellen.  Im Jahre 2014 gelang es SunHydrogen eine künstliche Fotosynthese, mit einer Spannung von 1,25 Volt, zu realisieren. Die Spannung konnte  im Jahr 2015 auf 1,55 Volt erhöht werden. 2019 hat SunHydrogen seine auf Nanotechnologie basierende Wasserstoff-Produktionstechnik in Europa und China patentieren lassen. Im selben Jahr präsentiert SunHydrogen einen funktionierenden Prototypen seines Wasserstoffaggregats welches zur Produktion von Full-Size Panels verwendet werden soll und in der Gen 1 Demonstrationsanlage zum Einsatz kommen wird.
2020 tritt SunHydrogen in eine Partnerschaft mit dem chinesischen Energielieferanten GCL-Poly ein.

Jüngere Geschichte:
Hypersolar ändert Namen in SunHydrogen | 05/2020

Quellen:
https://sunhydrogen.com/
https://en.wikipedia.org/wiki/GCL-Poly
https://www.sharedeals.de/hypersolar-der-naechste-durchbruch/#gref
https://finance.yahoo.com/news/hypersolar-demonstrates-large-scale-working-103010924.html
https://www.globenewswire.com/news-release/2020/06/15/2048029/0/en/HyperSolar-Changes-Company-Name-to-SunHydrogen.html

 

Warnhinweis:
Die SunHydrogen Aktie ist ein sogenannter Pennystock. Diese hat (nach heutigen Stand) einen Nennwert <1 Euro. Eine Investition in solche Aktien ist hochspekulativ und kann zum Totalverlust führen.

12 Replies
schreiberling
Posts: 75
Moderator
Topic starter
(@schreiberling)
Mitglied
Joined: 7 months ago

Wie funktioniert die Herstellung von grünen Wasserstoff mit der Technologie von SunHydrogen?
SunHydrogen hat einen Image-Film erstellt der zeigt wie es geht:

https://www.wasserstoffh2.de/2020/07/08/forschung-technik-wasserstoff-brennstoffzelle/video-gruener-wasserstoff-von-mit-der-kraft-der-sonne/

Reply
schreiberling
Posts: 75
Moderator
Topic starter
(@schreiberling)
Mitglied
Joined: 7 months ago

SunHydrogen vertieft seine Forschungszusammenarbeit mit der University of Iowa im Zuge der Entwicklung der Nanopartikel Lösung Gen 2

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/06/29/2054545/0/en/SunHydrogen-Extends-Research-Agreement-with-University-of-Iowa.html

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

SunHydrogen erhält von GHS Investments in Höhe von 4 Mio. USD zur Beschleunigung der Technologie für umweltfreundlichen Wasserstoff

GHS Investmentsin New York investiert bis zu 4 Mio. USD in SunHydrogen, um die Entwicklung seiner Nanopartikel-Wasserstoffproduktionstechnologie und anderer strategischer Initiativen zu beschleunigen.

 

Quelle: https://www.h2-view.com/story/sunhydrogen-to-receive-4m-investment-to-accelerate-green-hydrogen-technology/

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

SunHydrogen verbesser Wasserstoff Herstellungprozess und nimmt Produktion seiner Wasserstoff-Solarpanelle zum Bau eines Demonstrationskraftwerks wieder auf

https://www.wasserstoffh2.de/2020/11/13/forschung-technik-wasserstoff-brennstoffzelle/sunhydrogen-verbessert-wasserstoff-herstellungsprozess/

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

SunHydrogen gab heute bekannt, dass er FischTank PR mit Sitz in New York City, eine führende PR-Firma für Nachhaltigkeit und Cleantech, damit beauftragt hat, die Kommunikationsbemühungen voranzutreiben, während das Unternehmen seine Nanopartikeltechnologie zur Erzeugung von wirtschaftlichem, grünem Wasserstoff weiter vorantreibt.  Durch seine Beziehung zu FischTank PR wird SunHydrogen seine Twitter- und Facebook-Seiten aktivieren, um sowohl als Ressourcen für erneuerbaren Wasserstoff und breitere Nachrichten und Informationen über erneuerbare Energien zu dienen, als auch für den Austausch von Unternehmensankündigungen und Materialien. Das Unternehmen plant außerdem, die Kommunikation mit den Aktionären durch Pressemitteilungen und den Versand von Newslettern zu verstärken und dabei technologische Meilensteine, Kommerzialisierungsbemühungen und andere Unternehmensfortschritte hervorzuheben.

"Da unsere Sichtbarkeit auf den Kapitalmärkten und im Energiesektor weiter zunimmt, verstehen wir die Bedeutung einer verstärkten und effektiven Unternehmenskommunikation", sagte Tim Young, CEO von SunHydrogen. "Ich freue mich auf die direkte Zusammenarbeit mit FischTank PR, einer Firma, die tief im Nachhaltigkeits- und Cleantech-Sektor verwurzelt ist und die auch die Bedeutung einer transparenten und informativen Kommunikation mit den Wertpapierinhabern versteht.

FischTank PR wurde 2013 gegründet und wird von CEO Eric Fischgrund und Präsident Matt Bretzius geleitet. Die Firma arbeitet mit Kunden zusammen, die Technologien in den Bereichen erneuerbare Energien und Cleantech kommerzialisieren, darunter Energiespeicherung, Solar, Batteriedesign, grünes Bauen, Agtechnologie und mehr. Zu den Kunden der Firma gehören private und öffentliche Unternehmen, von denen letztere Marktkapitalisierungen von klein bis zu Fortune 100 aufweisen.

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

SunHydrogen (Hypersolar) gab heute den Abschluss seines zuvor angekündigten registrierten Direktangebots von 120.000.000 Stammaktien des Unternehmens zu einem Kaufpreis von 0,075 US-Dollar pro Aktie bekannt. Der Bruttoerlös aus dem Angebot betrug 9.000.000 $.

H.C. Wainwright & Co. fungierte als exklusiver Platzierungsagent für das Angebot. Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös in erster Linie zur Beschleunigung der Entwicklung seiner bahnbrechenden Technologie zur Erzeugung von Wasserstoff aus Nanopartikeln sowie für Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden.

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

Heute will ich allen SunHydrogen (OTC: HYSR) Aktienbesitzern gratulieren. Die Aktie stieg die letzten Wochen von 0,025 ct. auf heute 0,11 ct pro Anteilsschein. Der Wert hat sich also mehr als vervierfacht. Hoffen wir das es so weitergeht. 

Viel Glück weiterhin und meldet euch doch mal 🙂

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

Sunhydrogen Panels 

In einer Aktien Facebook Gruppe hat sich ein Mitglied die Mühe gemacht den Hersteller (China) der Solarpanels für das SunHydrogen Demokraftwerk anzuschreiben. Im Anhang die erfreuliche Antwort.

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

Am 28. Dezember 2020 hat SunHydrogen, Inc. (das "Unternehmen") eine Briefvereinbarung ("Briefvereinbarung") mit einem bestehenden akkreditierten Investor zur Ausübung bestimmter ausstehender Optionsscheine (die "Ausübung") zum Kauf von insgesamt bis zu 120.000.000 Aktien des Stammkapitals des Unternehmens zu einem Ausübungspreis von $0,075 pro Aktie (die "bestehenden Optionsscheine"). Die bestehenden Warrants wurden am 3. Dezember 2020 ausgegeben, hatten einen Ausübungspreis von $0,075 pro Aktie und eine Ausübungsfrist von 30 Monaten ab dem Ausgabedatum.

Die Ausgabe der 120.000.000 Stammaktien bei Ausübung der bestehenden Optionsscheine ist gemäß den gültigen Registrierungserklärungen auf Formular S-3 (Aktenzeichen 333-239632 und 333-251064) registriert. Der Bruttoerlös für das Unternehmen aus der Ausübung wird sich voraussichtlich auf ca. $9,0 Mio. belaufen, vor Abzug der Gebühren für den Platzierungsagenten und der Angebotskosten.

Originalquelle:
https://www.marketscreener.com/quote/stock/SUNHYDROGEN-INC-11095839/news/SUNHYDROGEN-INC-Entry-into-a-Material-Definitive-Agreement-Unregistered-Sale-of-Equity-Securiti-32096328/

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

SunHydrogen, Inc. (OTC:HYSR), Entwickler einer bahnbrechenden Technologie zur Herstellung von erneuerbarem Wasserstoff mit Hilfe von Sonnenlicht und Wasser, gab heute ein Update zur Geschäfts- und Technologieentwicklung zum Jahresende. Das Gen 1-Programm wurde entwickelt, um einen klaren Konzeptnachweis zu erbringen und das Potenzial für ein skalierbares Wachstum und schließlich die kommerzielle Rentabilität zu demonstrieren.

Derzeit schließt SunHydrogen den Aufbau der 100 Prototyp-Solar-Wasserstoff-Einheiten ab, die die Montage der Solarzellen mit aufgebrachten Beschichtungen und Katalysatoren sowie das Gehäuse für die sichere Wasserstoffsammlung umfassen. Für die Herstellung der Solar-Wasserstoff-Paneele zur Demonstration arbeitet das Unternehmen mit den Firmen Suzhou GH New Energy Tech Co., LTD und Suzhou Maimaosi Sensor Technology Co, LTD, beide mit Sitz in Suzhou, China, zusammen. Die Gen-1-Technologie verwendet amorphe Silizium-Solarzellen mit Mehrfachübergängen.

Im Jahr 2019 demonstrierte das Unternehmen 1000 Stunden kontinuierliche Wasserstoffproduktion mit der Gen-1-Zelltechnologie. Obwohl der Gesamtwirkungsgrad der Zellen gering ist, hat SunHydrogen während der Experimente wichtige und wertvolle Erkenntnisse für die Entwicklung seiner Gen-2-Nanopartikeltechnologie gewonnen. SunHydrogen geht davon aus, dass die 100 Demonstrationseinheiten Anfang des zweiten Quartals 2021 fertiggestellt sein werden, so dass das Unternehmen sie als weiteren Konzeptnachweis nutzen kann, um die Entwicklung seiner Nanotechnologie zu beschleunigen.

Um die Ressourcen effizienter zu nutzen, werden diese 100 Demonstrationseinheiten, die bisher für eine große Demonstrations-Pilotanlage vorgesehen waren, als kleinere Demonstrationszentren an globalen Standorten aufgestellt, um zu zeigen, wie Sonnenlicht und Wasser zur Wasserstoffproduktion genutzt werden können. Die für eine große Anlage erforderliche Infrastruktur ist gut dokumentiert, und die Demonstration ihrer Funktion mit den Wasserstoff-Panels ist für das Gesamtziel des Unternehmens, die Kommerzialisierung seiner Gen 2-Technologie, nicht relevant. SunHydrogens Gen 2-Programm ist dasjenige, das nach Ansicht des Unternehmens vom Standpunkt der Technologie und der kommerziellen Realisierbarkeit am wirtschaftlichsten ist.

Durch den Gewinn und die Nutzung der Erkenntnisse aus dem Gen 1-Programm ist die Gen 2-Technologie gut positioniert, um die dreifache Effizienz bei der Umwandlung von Solar- in Wasserstoff zu erreichen und stellt einen potenziellen Wendepunkt für eine marktverändernde Wasserstoffproduktion dar. Das Unternehmen arbeitet jetzt mit zwei verschiedenen Firmen zusammen - eine in Colorado und eine in Deutschland -, die die Herstellbarkeit der Gen 2-Technologie-Struktur in den für die kommerzielle Nutzung erforderlichen Größen herstellen und testen.

"SunHydrogen hat in diesem Jahr eine Reihe von Meilensteinen erreicht, die die Technologieentwicklung und unsere Kapitalstruktur umfassen und uns gut für das Wachstum im Bereich der Wasserstoffkraftstoffe positionieren", sagte Tim Young, CEO von SunHydrogen, Inc. "Gut finanziert und mit strategischen Partnern vor Ort, konzentrieren wir uns auf den Abschluss des Gen-1-Programms und die weitere Nutzung unserer Technologie als Proof of Concept, während wir die notwendigen Ressourcen und Partner hinzufügen, um das Gen-2-Programm voranzutreiben und eine kommerzielle Partnerschaft zu etablieren. Da Wasserstoffkraftstoff - und insbesondere grüner Wasserstoff - weiterhin die Aufmerksamkeit von Kunden und Investoren gleichermaßen auf sich zieht, erwarten wir, dass 2021 ein bedeutendes Jahr für SunHydrogen wird."

Freie Übersetzung des Sunhydrogen Newsletters. Quelle Sunhydrogen.com

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

Was für ein Support die letzten Wochen für diese Aktie. Heute wird ein wenig korrigiert, aber Sunhydrogen erhält starke Unterstützung um die 0,20 $.

Halten und Abwarten oder günstig einsteigen!

Reply
onlyamiga
Posts: 89
Admin
(@onlyamiga)
Member
Joined: 8 months ago

Hier präsentiert der CEO von SunHydrogen eines der lang erwarteten "Solar-Wasserstoff-Kraftwerke". Man sieht sogar das Wasser im Panel blubbern 🙂

https://www.wasserstoffh2.de/2021/01/17/forschung-technik-wasserstoff-brennstoffzelle/video-sunhydrogen-praesentiert-auf-solarzellen-basierende-wasserstoff-produzierende-demonstrationseinheit/

Reply
Share: